Die Sydbank - viel mehr als Geld

Erfahren Sie hier mehr über die Sydbank, ihre Stellenangebote und vieles mehr

Die Sydbank

CSR

Bedingungen und Preise

Einlagensicherung

Lesen Sie hier mehr über die Sydbank

Die Geschichte der Sydbank Deutschland

Als erste dänische Bank eröffnete die Sydbank 1984 eine Filiale in Deutschland. Das Ziel der Filiale in Flensburg war es zunächst, einen günstigeren und effektiveren Zahlungsverkehr zwischen Deutschland und Skandinavien, hierunter insbesondere Dänemark, zu entwickeln. Diese Aufgabe hat die Sydbank zur vollen Zufriedenheit Ihrer Kunden gelöst: man kann kaum einen einfacheren und günstigeren Zahlungsverkehr zwischen Deutschland und Dänemark finden.

Im Jahre 1985 wurde die Filiale in Hamburg eröffnet. Die Hamburger Filiale wurde erfolgreich auf die Anlageberatung von vermögenden Privatkunden und Firmenkunden ausgerichtet.

Ende der achtziger Jahre hat sich auch die Filiale in Flensburg auf die Vermögensberatung von Privatkunden spezialisiert. Das breite Privatkundengeschäft war jedoch weiterhin die Ausnahme. Dies änderte sich 1998, als die Sydbank Flensburg die Türen für das umfassende Privatkundengeschäft öffnete.

Mit dem "Grenzkonto" hatte die Sydbank ein neues, bis heute einmaliges Produkt für Privatkunden entwickelt, welches es ermöglicht, sowohl deutsche als auch dänische Bankgeschäfte unkompliziert abzuwickeln. Seit 1998 haben sich über 6.000 Kunden für das Grenzkonto entschieden.

2007 übernahm die Sydbank das Privatkundengeschäft der Bank Companie Nord in Kiel mit 3.500 Kunden und einen Geschäftsumfang von 100 Mio. Euro. Die Sydbank Kiel hat sich, wie auch die Filiale Hamburg, auf die Beratung vermögender Kunden und Firmenkunden spezialisiert.

2009 war ein ereignisreiches Jahr für die Sydbank Deutschland. Sie feierte nicht nur die Einweihung des neuen, modernen Hauptsitzes am Rathausplatz in Flensburg, sondern auch 25-jähriges Jubiläum. Mit rund 3.000 Quadratmetern Bürofläche, verteilt auf drei Etagen, bietet der Neubau 53 Mitarbeitern einen modern eingerichteten Arbeitsplatz.

Die Sydbank Deutschland beschäftigt heute ca. 80 Mitarbeiter und hat einen Geschäftsumfang von ca. 1,5 Mia. €.

Zielsetzung der Bank

Ziel

Ausgangspunkt für alle Aktivitäten der Sydbank ist das Bedürfnis unserer Kunden nach einer sowohl rentablen als auch nachhaltigen Geschäftsverbindung zur Bank. Bankkunden von heute wünschen sich eine ehrliche, verantwortungsbewusste und vertrauenswürdige Bank, eine Bank mit beständigen Werten, die solide ist und Gewinne erwirtschaftet. Unser Bestreben ist es, diesen Ansprüchen gerecht zu werden.

Die Sydbank ist eine moderne Bank, die versteht sich agil und zeitnah an neue Anforderungen anzupassen. Die Sydbank ist auch eine Bank, die durch ihre Tätigkeit und Wirkweise inhärente Wertbeständigkeit repräsentiert, welches die Art und Weise beeinflusst, wie wir unsere Geschäfte führen. Dies gilt für unser gesamtes Umfeld im Umgang mit Kunden, mit Mitarbeitern und mit Geschäftspartnern. Unser Bestreben ist es, mit Sachkunde und unserer Fähigkeit, als gleichwertiger Partner auf Augenhöhe zu agieren, durch unser Handeln solide Werte zu schaffen und dauerhaft zu erhalten.

Verantwortungsbewusstsein

Die Sydbank ist ein Unternehmen, das als verantwortungsbewusstes Mitglied der Gesellschaft handelt, ohne dabei die geschäftlichen Ziele aus den Augen zu verlieren.

Die Bank ist sich darüber im Klaren, dass sie als Kapitalvermittler, Wertpapierhändler und Zahlungsvermittler eine enorme volkswirtschaftliche Mitverantwortung trägt. Diese Verantwortung spiegelt sich in den Weisungen der Geschäftsordnung der Bank, aber auch in dem Vorsatz der Bank, Aufgaben so rational, effizient und nachhaltig wie möglich zu lösen, wider.

Im Rahmen ihrer Tätigkeit ist die Bank u.a. in Dänemark verpflichtet, dänischen Behörden bestimmte Finanzdaten ihrer Kunden zu übermitteln. Es liegt auch im Interesse der Kunden, dass die Bank ihren Meldepflichten nachkommt und sich zudem nur auf ethisch vertretbaren Geschäftsfeldern betätigt.

Kontrolle

Die Bank hat eine Reihe von Maßnahmen implementiert, mit denen verhindert werden soll, dass Bankkonten zur Geldwäsche und anderen kriminellen Handlungen genutzt werden.
Die Ergebnisse dieser Maßnahmen werden laufend kontrolliert, so hat die Bank fest integriertes System für eine gezielte, vollständige Kontrolle aller eingeleiteten Maßnahmen.

Bedingungen und Preise

Hier finden Sie auszugsweise Geschäftsbedingungen und Preise.

Ausführungsgrundsätze der Sydbank

Grundsätze der Sydbank für den Umgang mit Interessenkonflikten

Handelsplätze der Sydbank Deutschland

Preisverzeichnis Wertpapiere u. Fondsgesellschaften

Auszug aus dem „Preis- und Leistungsverzeichnis“ zu unseren Ausführungsfristen, Annahmefristen und Geschäftstage

Allgemeine Hinweise zur Anlageberatung/ Bankinformationen

Widerrufsrecht des Kontoinhabers

Allgemeine Information zum Kontenwechsel

Ermächtigung Kontenwechselhilfe

Kosten / Entgeldübersicht Web-Bank (Privatkunden)

 

AGB und Sonderbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

General Business Conditions

Bedingungen für den Überweisungsverkehr

Bedingungen für Zahlungen mittels Lastschrift im SEPA-Basislastschriftverfahren

Bedingungen für Zahlungen mittels Lastschrift im SEPA-Firmenlastschriftverfahren

Bedingungen für den Lastschrifteinzug

Bedingungen für die girocard

Bedingungen für die MasterCard

Versicherungsbedingungen für die MasterCard Gold

Bedingungen für den Scheckverkehr

Bedingungen für das Online Banking

Bedingungen für Datenfernübertragung

Sonderbedingungen für Wertpapiergeschäfte

Bedingungen zur Nutzung des elektronischen Postkorbs

Sonderbedingungen für den Online-Handel mit Wertpapieren

 

Neue Bedingungen ab dem 13.01.2018

AGB ab dem 13.01.2018

Bedingungen für das Online Banking

Bedingungen für Datenfernübertragung

Bedingungen für den Lastschrifteinzug

Bedingungen für die MasterCard

Bedingungen für Überweisungsverkehr

Bedingungen für die girocard (Debitkarte) 

Bedingungen für Zahlungen mittels Lastschrift im SEPA-Basislastschriftverfahren

Bedingungen für Zahlungen mittels Lastschrift im SEPA-Firmenlastschriftverfahren

Sicherheit bei der Sydbank Deutschland

Die Filialen der Sydbank Deutschland (Flensburg, Kiel und Hamburg) sind rechtlich vollständig im deutschen Bankensystem integriert und dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. angeschlossen.

Der Schutz umfasst die Spareinlagen (Sicht-, Termin- und Spareinlagen einschließlich Sparbriefe) jedes einzelnen Kunden bis zu einer Höhe von 9.275.000 Euro (Stand: August 2017).

Ausführliche Informationen zur Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken erhalten Sie auf www.bankenverband.de.

Informationsbogen zur Einlagensicherung

Luk

Karriere

Sehen Sie hier die aktuellen Stellenangebote der Sydbank. Interessieren Sie sich für eine nicht ausgeschriebene Tätigkeit – dann bewerben Sie sich gerne initiativ bei uns! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Lesen Sie hier mehr

Præmium - die Kundenzeitschrift der Sydbank Deutschland

Præmium ist nicht ein Magazin, in dem es ausschließlich ums Geld geht. Es ist vielmehr ein Forum für Werte und Wertvolles.

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe.